Dein Grundton

 

Inhaltsverzeichnis

Prolog: Gesundheit

Die Gesundheit wird als ein Gesamtkomplex beschrieben, der aus sechs Aspekten besteht, nämlich der physischen, energetischen, emotionalen, mentalen, spirituellen und sozialen Gesundheit. Diese Ebenen werden einzeln erläutert, obwohl sie eigentlich untrennbar miteinander verquickt sind, da sie sich gegenseitig durchdringen.

Kapitel I: Der Ton

Hier werden in einfacher Form die physikalischen Eigenschaften eines Tons und seine Kräfte erklärt. Für das Verständnis der Wirksamkeit des gesungenen Tons werden Oktav- und Resonanzgesetz dargelegt und die gestaltbildende Kraft des Tons veranschaulicht.

Kapitel II: Wie ist der Mensch gestimmt?

Die menschliche Physis lässt sich aufgrund physikalischer Resonanzen in Schwingungszonen unterteilen. Damit ist der Mensch als dreioktaviges Wesen definiert, in dem alle 12 Töne ihren Platz haben.

Kapitel III: Die Stimme

Fernab des Wortlauts offenbart die Tonhöhe, die man wählt, die emotionale Disposition des Sprechenden. Der Grund dafür ist eine natürliche und unwillkürliche Verbindung zwischen Emotion und Stimmfrequenz. Dies ermöglicht es, die menschlichen Gefühle nach ihren Tonhöhen zu sortieren.

Kapitel IV: Mein Grundton

Das umfangreichste Kapitel widmet sich den zahlreichen Bereichen, in denen die Kenntnis des persönlichen Grundtons und dessen Nutzung eine effektive Lebenshilfe sein kann. Dazu gehören u. a. die Identitätsfindung und Identitätsbildung, die Berufsberatung, das Klären von Familienstrukturen und die Verwandlung von negativen Emotionen in ihr positives Potential. Außerdem werden die charakteristischen Eigenschaften der 12 Tontypen aufgezeigt.

Epilog: Vemu Mukunda

Eine Würdigung des Urhebers und Erforschers der Tonlehre. Seine Biographie und die persönlichen erlebnisse des Autors während seiner Lehrzeit zeichnen ein lebendiges Bild der einzigartigen Persönlichkeit Vemu Mukundas.

Bestellung unter http://amraverlag.de/dein-grundton-p-57260.html

 

Veröffentlichungen

"Sonologie - die Heilkraft der Töne" in:  L.O.G.O.S. interdisziplinär, Nr. 1, 12. Jahrgang Feb. 2004, PDF download (103 KB)

"Was macht eigentlich ein Sonologe?" in:  Spuren, Nr. 114, Winter 2015, PDF download (52 KB)

"Den eigenen Grundton finden" in: raum&zeit, 34. Jahrgang Nr. 197, Oktober 2015; online erhältlich über diesen Link

"Ich töne, also bin ich" in: raum&zeit, 34. Jahrgang Nr. 200, April 2016

"Der Mensch und seine zwölf Persönlichkeitskräfte" in: raum&zeit, 35. Jahrgang Nr. 204, November/Dezember 2016

Studiotalk: ausführliches Interwiev mit Robert Stein über den persönlichen Grundton und Sonologie; online zu sehen über diesen Link

"Wie treffe ich den richtigen Ton?" in: Medial Hearts Austria, Vereinszeitschrift, Oktober 2016, PDF download (28 KB)

 

Seminare, Workshops, Vorträge

Grundtonbestimmungen und Ergänzungstermine in Leipzig 1. - 3. Oktober

Workshop in Leipzig am 3. Oktober

Grundtonbestimmungen und Ergänzungstermine in Wolfratshausen 5. - 8. November

Besuch in Österreich (Wien und Saalfelden) im Februar 2018

Bitte melden Sie sich bei Interesse bereits jetzt, das erleichtert die Planung. Außerdem kann ich Ihnen dann fest einen Termin sichern. Danke.